SKPlace Luxury Villas in Crete
Loading...

Almirida Dorf, Chania

Kreta bietet eine faszinierende Mischung von Geschichte, Legende, Mythen und einer blühenden Folklore. Die Gastfreundschaft der Menschen mit ihrer ansteckenden Liebe zum Leben und dem Genuss an einfachen Freuden ist unübertroffen. Mit den herrlichen Weissen Bergen als Kulisse und unberührter grüner Landschaft, ist die Apokoronas Region im Nord-Westen Kretas ein Gebiet von außergewöhnlicher natürlicher Schönheit voller Natur, einer Fülle von wilden Blumen, Kräuter, Olivenbäumen, Zitrushainen und einer breiten Palette von Obst und Gemüse aus biologischem Anbau. Frische Erzeugnisse sind täglich auf lokalen Märkten erhältlich, während Restaurants und Tavernen eine Auswahl an internationaler Küche oder traditionell hausgemachten Spezialitäten der gesunden “Mittelmeer Kost” anbieten.

Almirida ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die vielen malerischen Dörfer im Landesinneren, dramatischen Bergschluchten, einigen der besten Strände der Insel und geschützte Buchten in der Nähe.

Chania, die Hauptstadt von Westkreta, ist nur 30 Minuten Fahrt enfernt und hat einen wunderschönen venezianischen Hafen mit einer faszinierenden Geschichte. Schlendern Sie durch die vielen engen Gassen, die mit Gebäuden im venezianischen, türkischen und byzantinischen Stil bestückt sind. Dort finden Sie auch alle Einrichtungen und Annehmlichkeiten, die Sie von einer modernen Stadt erwarten, mit Restaurants, Bars, Clubs, Live-Musik, traditionellen Tavernen am Hafen und modernen Geschäften.

In der Tat, es gibt so viel zu entdecken und zu erleben. Sie können ein Auto oder ein Fahrrad mieten oder auch eine Bootsfahrt entlang der Küste machen. Einige der besten Landschaften können zu Fuß erkundet werden. Es gibt viele Spaziergänge oder Wanderungen entlang von Bergpfaden und Schluchten, darunter die weltberühmte Samaria Schlucht. Andere Aktivitäten umfassen Reiten, Tennis, Golf, Go-Karting und Klettern. Die meisten Wassersportarten sind verfügbar, einschließlich Tauchen, Schnorcheln, Windsurfen, Segeln, Angeln, Jet Ski und Wasserski. Es gibt viele Health & Fitness Zentren, die eine Reihe von Beauty Behandlungen und alternativen Therapien wie Massage, Reflexzonenmassage, Reiki und Yoga anbieten. Kulturelle Aktivitäten beinhalten Museen, archäologische Stätten, alte Städte, Kirchen, Klöster, Folklore Festivals, Theater und Kinos (open air in Sommer).

 

Fotos Anzeigen

Entfernungen

  • 100 m zum Strand, Hafen
  • 200 m zum Ortszentrum und nächsten Einkaufsmöglichkeiten (Bäckerei, Supermarkt, Geldautomat)
  • 3 km zum Strand und Resort Kalives (Post, Bank, Apotheke, Supermarkt, Tankstelle)
  • 6 km bis Vamos (regionales Zentrum und 24-Stunden-Notfall-Klinik)
  • 15 km zum Kournas See und dem 9 km langen Sandstrand von Georgioupoli
  • 30 km zum nächsten Flughafen Chania (150km nach Heraklion)
  • 28 km zum wunderschönen venezianischen Hafen von Chania
  • 45 km nach Rethimnon (Altstadt und Fortezza)
  • 50 km zur Westküste (Falassarna, Gramvousa, Balos)
  • 55 km zum Omalos Plateau und Eingang zur Samaria-Schlucht
  • 65 km zur Süd Küste (Chora Sfakia, Sougia, Paleochora, Elafonissi)

Es gibt täglich Linienflüge von allen wichtigen EU Ländern nach Athen El. Venizelos Flughafen und Anschluss -Inlandsflüge entweder mit Aegean Airlines oder Olympic Airways zu den Flughäfen in Chania und Heraklion. Für Verfügbarkeit und Reservierungen kontaktieren Sie bitte www.aegeanair.com oder www.olympicairlines.com. Charterflüge von den meisten großen EU Flughäfen fliegen auch nach Chania und Heraklion. Recherchieren Sie bitte im Internet oder wenden Sie sich an Ihr Reisebüro für weitere Informationen. Ein Transfer Service von und zum Flughafen Chania ist auf Anfrage erhältlich. Die Transferzeit beträgt ca. 30-40 Minuten.

ANFAHRT
Jetzt buchen